Vortragstipp für den 10.9.18

s.engel
Beiträge: 695
Registriert: Mo 22. Okt 2012, 21:44

Vortragstipp für den 10.9.18

Beitragvon s.engel » Di 4. Sep 2018, 11:35

Vortragsabend mit Prof. Dr. Gerhard Haszprunar:
„Insektensterben“
Montag, 10.09.2018
Beginn: 19.30 Uhr
Ort: Evang. Studentengemeinde LMU München (ESG), Friedrichstr. 25, Saal im 1. Stock
Eintritt frei; wir freuen uns über Spenden


Wer ist schuld am Insektensterben?

2017 veröffentlichten Insektenforscher eine aufsehenerregende Studie. Sie stellten einen Rückgang der Biomasse um 75 % in knapp 30 Jahren fest – ein in seinem Ausmaß erschreckendes Ergebnis, das ein deutlicher Weckruf für uns alle sein sollte.

Denn Insekten bilden als Bestäuber, Schädlingsregulierer und Nahrungsgrundlage für andere Tiere das Fundament eines gesunden Ökosystems. Saubere Windschutzscheiben oder fehlendes Brummen und Zirpen in den Sträuchern und Bäumen weisen zunehmend darauf hin, dass dieses Fundament bröckelt. Viele Münchnerinnen und Münchner, sensibilisiert durch derlei Beobachtungen vor der eigenen Haustür, wollen wissen, was sie persönlich für die kleinen Nützlinge tun können.

Daher geht Prof. Dr. Haszprunar, Direktor der Zoologischen Staatssammlung München und Generaldirektor der Staatlichen Naturwissenschaftlichen Sammlungen Bayerns, in seinem Vortrag nicht nur auf die Ursachen des Insektenschwunds ein, sondern stellt auch mögliche Lösungen vor.

Benutzeravatar
OhWeh
Beiträge: 456
Registriert: So 24. Nov 2013, 21:46
Wohnort: Monaco di Baviera
Kontaktdaten:

Re: Vortragstipp für den 10.9.18

Beitragvon OhWeh » Di 4. Sep 2018, 16:35

Danke! Schon notiert.


Zurück zu „allgemeine Informationen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast